• 27. Oktober 2021
    Beginn: 18:00 Uhr
    Ende: 19:00 Uhr
    Treffpunkt/Ort: Schrobenhausen, Lenbachmuseum, Ulrich-Peißer-Gasse 1

    In der Zeit, in der die Nächte länger werden und der kalte Wind schaurig um die Häuser heult, erzählt man sich schon seit Menschengedenken grausig-schreckliche Geschichten, Sagen und Märchen. Auf einem Rundgang durch Schrobenhausens dunkle Schleichwege und Winkel lauscht Ihr einer Hexe, die gar Schauderhaftes zu berichten hat über Geister und Gruselgestalten. Familienführung, Gewandetenführung mit … Gruselführung für Familien weiterlesen

  • 04. November 2021
    Beginn: 18:00 Uhr
    Ende: 20:00 Uhr
    Treffpunkt/Ort: Aichach, Eichenhain am Tandlmarkt 13

    Feurio! – Wenn dieser Ruf erschallte, griff nicht nur vernichtendes Feuer in der Stadt um sich, sondern auch riesige Angst, denn Feuersbrünste durch Unachtsamkeit, Gewitter oder Brandschatzung konnte eine Stadt komplett zerstören. Doch Feuer bedeutete für die Bürger auch Licht, Wärme und Arbeitsmittel. Hört auf diesem besonderen Stadtrundgang von der Hexe, welche Vorkehrungen die altvorderen … Der rote Hahn auf dem Dach – Feuer in der Stadt! weiterlesen

  • 12. November 2021
    Beginn: 18:00 Uhr
    Ende: 22:00 Uhr
    Treffpunkt/Ort: Aichach, Eichenhain am Tandlmarkt 13

    Bayern in der frühen Neuzeit: Wie ein Flächenbrand wüten die Hexenverbrennungen. Doch wie war das in Aichach? Brannten auch da die Scheiterhaufen? Begleitet die Stadthexe durchs frühneuzeitliche Aichach und hört von Unholden, Teufelsbuhlschaften und hochnotpeinlicher Befragung. Erfahrt von ihr, wie die Verfolgung wirklich vor sich ging und welche Gründe sie hatte. Und welche Rolle die … Von Schadenszaubern und Scheiterhaufen – Kulinarische Hexenführung weiterlesen

  • 18. November 2021
    Beginn: 18:00 Uhr
    Ende: 20:00 Uhr
    Treffpunkt/Ort: Aichach, Eichenhain am Tandlmarkt 13

    Dass Henker, Abdecker und Gaukler zu den unehrbaren Leuten gehören ist nachvollziehbar. Aber Leineweber, Müller und Nachtwächter? Die mit allen Bevölkerungsschichten in Berührung kommende Stadthexe weiß ganz genau warum. Und sie kennt die Nöte und Sorgen der Unehrbaren, aber auch ihre unentbehrliche Rolle im Sozialgefüge einer Stadt. Folgen Sie der Hexe ins Aichach der Armen … Henker und Huren, Bettler und Bader weiterlesen

  • 16. Dezember 2021
    Beginn: 18:00 Uhr
    Ende: 20:00 Uhr
    Treffpunkt/Ort: Aichach, Eichenhain am Tandlmarkt 13

    Sie schleichen in den dunklen und kalten Winternächten ums Haus, jagen heulend übers Land und bedrohen Leut und Vieh an Leib und Leben – die Perchten und Dämonen und ihre wilden Begleiter, die in den Rauhnächten zwischen Weihnachten und Dreikönig ihr Unwesen treiben. Vielerlei Bräuche, Schutzzauber und Rituale kannten unsere Vorfahren zur Abwehr dieser unheimlichen … Wilde Jagd und Druckade Drud – Rauhnachtsführung weiterlesen

  • 17. Dezember 2021
    Beginn: 18:00 Uhr
    Ende: 22:00 Uhr
    Treffpunkt/Ort: Aichach, Eichenhain am Tandlmarkt 13

    Sie schleichen in den dunklen und kalten Winternächten ums Haus, jagen heulend übers Land und bedrohen Leut und Vieh an Leib und Leben – die Perchten und Dämonen und ihre wilden Begleiter, die in den Rauhnächten zwischen Weihnachten und Dreikönig ihr Unwesen treiben. Vielerlei Bräuche, Schutzzauber und Rituale kannten unsere Vorfahren zur Abwehr dieser unheimlichen … Wilde Jagd und Druckade Drud – Kulinarische Rauhnachtsführung weiterlesen